Jetzt testen

Der Oklahoma Bomber Timothy McVeigh

1995 fordert ein Bombenanschlag in Oklahoma City 168 Menschenleben. Nach der Verhaftung von Timothy McVeigh übernehmen die Anwälte Chris Tritico und Stephen Jones dessen Verteidigung, um den US-Terroristen vor der Hinrichtung zu bewahren.

PREMIUM | Crime | Staffel 1, Folge 1 | So. 09.02.2020, 20:15 Uhr
ab 16Mehr bei RTL-CRIME.de
Der Oklahoma Bomber Timothy McVeigh

Das könnte Dir auch gefallen

TVNOW | Original
| Pre-TV
| Box-Set

Informationen zur Show: Verteidigung eines Monsters

In der Crime-Show Verteidigung eines Monsters aus dem Genre Crime liegt das Hauptaugenmerk auf den Strafverteidigern. Sie wurden beauftragt, grausame Mörder, die teilweise auch Kinder auf dem Gewissen haben, zu vertreten. In den jeweiligen Episoden erhalten die Zuschauer einen Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelt der Verteidiger.

Welche Fälle werden in dieser Sendung gezeigt?

Den Zuschauern wird unter anderem Timothy McVeigh vorgestellt. Dieser Waffenfanatiker und Ex-Soldat ist dafür verantwortlich, dass im April 1995 168 Personen gestorben sind. Er hatte im Murrah-Federal-Gebäude in Oklahoma City eine Bombe deponiert, die viele Menschen in den Tod gerissen hat. Zu seiner Verteidigung gab Timothy McVeigh an, dass er ein Opfer der amerikanischen Regierung ist. Diese hätte seine Rechte unterdrückt. Was geht in einem Strafverteidiger vor, der einen Mörder von 82 Menschen, unter denen auch Kinder waren, verteidigen muss? Genau darum geht es bei dem Fall des Sektenführers David Koresh sowie seiner Mount-Carmel-Sekte. Über 51 Tage hielt er die Geiseln gefangen. Die Verhandlungen mit dem FBI gerieten außer Kontrolle und es kamen viele Menschen ums Leben. Im Anschluss an die Ereignisse wurde der Anwalt Dan Cogdell damit betraut, den Mittäter Clive Doyle zu verteidigen. Er war einer der wenigen Personen, der die Ereignisse überlebt hat.

Was ist das Besondere an dieser Crime-Show?

Auch wenn hier natürlich die Geschichten der Täter erzählt werden, werden die Fälle aus der Sicht der Anwälte geschildert. Dies sieht man auch bei dem Fall der Jodi Arias. Sie trägt den Beinamen meistgehasste Frau Amerikas. Sie hat ihren Ex-Freund Travis Alexander mit einem Kopfschuss und mehreren Messerstichen ermordet. Im Laufe des Falls bekommt der Anwalt Kirk Nurmi selbst zu spüren, dass Jodi höchst manipulativ ist und dass dieser Fall seinen gesamten Ruf zerstören könnte. Nach Abschluss des Falls möchte er in einem Buch über die Missverständnisse aufklären und seine Sicht der Dinge schildern. Dann macht dieses Buch alles nur noch schlimmer. In einer Episode gibt der Anwalt John Henry Browne einen Einblick in seine Arbeit mit dem brutalsten Serienmörder der Welt, Ted Bundy. John Henry Browne erzählt hier die ganze Geschichte vom ersten Verdacht bis hin zur endgültigen Festnahme. Neben dem Anwalt kommen ebenfalls der Ermittler Robert Keppler, die Strafverteidigerin Anne Bremner sowie Ted Bundys Ex-Frau zu Wort. Durch diese Berichte erhalten die Zuschauer einen noch besseren Blick auf die Hintergründe dieses grausamen Falls.

Verteidigung eines Monsters: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 25.06.2018

Deutschsprachige Erstausstrahlung (Sender)

  • 09.02.2020 auf RTL Crime

Genre

Produktionsland

  • Vereinigte Staaten von Amerika

Originaltitel

  • In Defense of

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Staffelanzahl

  • 1 Staffel

Folgen

  • 4 Folgen

Episodenlänge

  • ca. 60 Minuten

Ă„hnliche Showformate

Wer jetzt die Geschichten der Strafverteidiger und der Mörder sehen möchte, kann sie sich im Online-Stream auf TVNOW anschauen!

  • TVNOW
  • Shows
  • Verteidigung eines Monsters

© 2020 RTL interactive GmbH