Folge 2

In dieser Folge erwischt es Palina Rojinski - sie muss den wohl unangenehmsten Anruf ihres Lebens tätigen. Was wäre, wenn sie - natürlich auch ohne vorher davon zu wissen - eine Freundin anrufen muss und ihr irgendwie verklickern soll, dass sie sich Herpes eingefangen hat? Untenrum versteht sich. Eine sehr amüsante Frage ist auch, was wäre, wenn man in einem Interview mit Peter Maffay möglichst oft das Wort 'klein' einbauen müsste? Erstaunlich, wie oft Jan Böhmermann das in einem zweiminütigen Gespräch schafft. Was wäre, wenn Palina Rojinski ein paar Handwerker auf ihre Pornotauglichkeit testet? Wie reagieren die wohl auf Aussagen wie: 'Mein Rohr tropft wie verrückt und ich weiß nicht, was ich machen soll!', 'Ich kann Ihnen einen Latte machen' oder 'Haben Sie 'nen Pömpel dabei? Vielleicht können Sie ja ein bisschen drin rumstochern?' Und was wäre, wenn noch viele weitere solcher Highlights in Sendung zwei auf die Zuschauer warten würden?