Schimpansen-Kindergeburtstag

(VOX-Erstausstrahlung: 13.12.08) Bei Barbara Gessmann und Marcus Struwe steht ein ganz besonderer Tag an: Die beiden Tierpfleger des Leintalszoos ziehen seit einem Jahr die beiden Baby-Schimpansen Panja und Malia bei sich in der Wohnung mit der Flasche auf. Heute wird der erste Geburtstag der Affenkinder gefeiert - so wie es sich gehört mit Girlanden und Obstkuchen. Doch zwischen angebranntem Kuchen und dem üblichen Affentheater im Haus liegt auch ein bisschen Wehmut. Denn am Abend wird es richtig ernst: Panja und Malia ziehen aus. Nach einem Jahr in der gemeinsamen Wohnung von Barbara und Marcus bekommen sie ihr eigenes Gehege im Zoo. Auch bei Hannah Liffler steht ein Abschied an. Die "Gänsemutter von Fehmarn" zog den gesamten Sommer über sechs Wildgansküken in der elterlichen Wohnung auf - ein Experiment, das den Verhaltensforscher Konrad Lorenz einst berühmt machte. Die Prägung hat perfekt geklappt: ohne ihre Ziehmutter gehen die Küken keinen Schritt mehr. Ob beim Einkauf oder beim Bad im Meer, die Geflügel-Bande weicht nicht mehr von Hannahs Seite. Jetzt sind sie alt genug um alleine klarzukommen. Nur richtig fliegen müssen sie noch lernen.