Karl und Martina wollen behindertengerechte Umbauten

Vor vierzehn Jahren zogen Karl und Martina mit ihrer Familie in ein Reihenhaus. Damals wussten sie noch nicht, dass ihnen einige Herausforderungen ins Haus stehen. Von den sechs Kindern halten sich drei trotz gesundheitlicher Beeinträchtigungen besonders tapfer. Der älteste Sohn Oliver leidet unter einer Erbkrankheit und ist auf den Rollstuhl angewiesen. Von seinem Vater hat er sein handwerkliches Talent geerbt und arbeitet trotz einer speziellen Form der Muskeldystrophie, unter der er...