Trotz Handicap zum Traumkleid

Dresden, Stuttgart, Bad Lauterberg: Mit einem Budget von 5000 Euro sucht Braut Evelyne im "Da Vinci" Brautladen in Stuttgart ihr Prinzessinnenkleid. Und stellt Geschäftsführerin Nihal damit vor eine schwierige Aufgabe. Doch als das Kleid gefunden scheint, kommt auf einmal alles anders als gedacht. In Dresden empfängt Uwe in seinem "Hochzeitshaus" Sandra. Die 30-Jährige leidet an Morbus Crohn. Eine Folge der Krankheit: Ein künstlicher Darmausgang. Findet Uwe, trotz des Handicaps, ein passendes und auch gleichzeitig Sandras Traumkleid?